Manne Lucha im Mädchenbildungszentrum

Mit dem baden-württembergischen Minister für Soziales und Integration Manne Lucha habe ich heute das Mädchenbildungszentrum in der Pforzheimer Nordstadt besucht. Mitgekommen waren auch die Grüne Landtagsabgeordnete Stefanie Seemann und die Grüne Gemeinderätin Uta Golderer. Ein richtig schöner Termin – tolle Mädchen und Mitarbeiterinnen; man merkt dass das Mädchenbildungszentrum ein Ort ist, an dem Selbstbewusstsein, Respekt und Wertschätzung vermittelt werden und viel Spaß herrscht. Und leckere italienische Antipasti und italienisches Gebäck gab es auch noch!

Gruppenbild mit Minister: Geschäftsführerin Angela Blonski, ich, Minister Manne Lucha, Geschäftsführerin Alison Bussey

Verwandte Artikel